Mit diesen Tipps erhöhen Sie den Website-Traffic auf Ihrer Internetseite

Jeder Anfang ist schwer! Wenn Sie versuchen den Traffic auf Ihrer Webseite zu erhöhen, kann es sich sogar unmöglich anfühlen. Nicht aufgeben! In diesem Artikel geben wir Ihnen ein paar Tipps, wie Sie den Website-Traffic auf Ihrer Seite erhöhen können.

Wie erhöht man den Website-Traffic?

Egal ob Sie gerade erst angefangen haben oder schon etwas dabei sind, dieser Beitrag hilft Jedem.

Mit diesen 6 Maßnahmen können Sie anfangen:

  • Mit Influencern zusammenarbeiten
  • In etlichen Foren posten
  • Gewinnspiele veranstalten
  • Influencer interviewen
  • Content Marketing
  • In lokalen Publikationen vorkommen

Mit Influencern zusammenarbeiten

Influencer sind ein sehr gutes Marketing-„Tool“. Sie bieten meistens eine hohe Reichweite und eine große Gefolgschaft. Influencer, wie der Name bereits verrät, beeinflussen mit ihren Reviews über diverse Produkte, Dienstleistungen etc., die Kaufentscheidung Ihrer Follower.

Influencer können sein:

  • Promis
  • Journalisten
  • Blogger
  • Social-Media-Persönlichkeiten (Instagram, Twitter, Facebook, TikTok)
  • YouTuber
  • Autoritäre-Personen (Präsidenten, Politiker, etc.)

Jede Art von Influencer hat eine verschiedene Anzahl von Followern (Reichweite) und Schwierigkeit diese zu erreichen. Wichtig ist auch eine laufende Beziehung mit der Person zu führen, um stetig zu wachsen. Wenn Sie mit Influencern zusammenarbeiten möchten, sollten Sie darauf achten, dass die Person:

  • Viele Follower auf sozialen Netzwerken hat.
  • Eine große E-Mail-Liste hat.
  • Relevant für Ihr Produkt/Dienstleistung ist.

Sobald Sie 2-3 Influencer haben, mit denen Sie sich eine Zusammenarbeit vorstellen können, sollten Sie eine Beziehung aufbauen. Dabei reicht es nicht aus einfach „Hey, kannst Du mir helfen XY zu verkaufen?“. Influencer wollen Engagement und potenziell mehr Reichweite erreichen. Helfen Sie dabei, indem Sie Posts liken, teilen und kommentieren oder auch in Ihrem Blog erwähnen. Machen Sie das erstmal für eine Woche und schreiben Sie die Person dann an. Vielleicht entsteht dann eine Zusammenarbeit.

In Foren, Gruppen oder Q&A-Sessions posten

Um Website-Traffic zu generieren, müssen Sie dahin gehen, wo viele Nutzer sich aufhalten. In Foren, Gruppen oder Q&A halten sich die meisten auf. Auf Plattformen wie Reddit, Facebook, LinkedIn, Slack oder Quora finden Sie Gruppen/Threads, in denen Sie posten können.

Content Marketing

Bei Content-Marketing setzen Sie Ihren Content ein, um Sie zu werben. Der einfachste Weg ist einen Blog zu starten. Sie können auch einen Gast-Beitrag auf bekannten Webseiten veröffentlichen. Natürlich ist hier wichtig, dass Sie den Content so anpassen, dass Ihr SEO nicht darunter leidet.

Gewinnspiele veranstalten

Jeder liebt es etwas zu gewinnen. Gewinnspiele sind für alle zugänglich und kostenlos. Jedoch erzeugen sie nur für kurze Zeit viel Traffic.

Interviews mit Influencern

Influencer haben die Macht Ihnen potenziell viel Traffic auf Ihre Seite zu bringen. Wenn Sie ein exklusives Interview führen, dass nur auf Ihrer Webseite veröffentlicht wird, kann der Influencer/die Influencerin Werbung auf Ihren sozialen Netzwerken machen.

In lokalen Publikationen vorkommen

Wenn Sie in örtlichen Zeitungen, Radio-Sendern, Fernsehsendern, etc. vorkommen ist das auch eine gute Möglichkeit (potenziell kostenlos) Website-Traffic zu generieren. Lokale Publikationen schauen oft nach Möglichkeiten, um örtliche Unternehmen vorzustellen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.